Wie heißt der Pianist?

Dieses Thema im Forum "Musiker / Bands" wurde erstellt von Paul2002, 13.September.2019.

  1. Paul2002

    Paul2002 Ist fast schon zuhause hier

    Ich habe ja neulich diese Aufnahme hier in einen Thread zum Thema Klangideale gestellt:



    Jetzt meine Frage: Wie heißt der Pianist auf dieser Aufnahme? Leider besitze ich das Album nicht und ich liebe eine seine Überleitungen, sie klingen so kindlich.
     
    djings gefällt das.
  2. Moni64

    Moni64 Ist fast schon zuhause hier

  3. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Oscar Peterson....einer der ganz Großen....

    CzG

    Dreas
     
    djings, bluefrog und Paul2002 gefällt das.
  4. tomaso

    tomaso Ist fast schon zuhause hier

  5. tomaso

    tomaso Ist fast schon zuhause hier

    Ist doch herrlich, wenn die älteren Leute sich zu dritt bemühen, das Kind heil auf die andere Straßenseite zu bringen :cool:
     
    tango61, Paul2002, djings und 5 anderen gefällt das.
  6. djings

    djings Strebt nach Höherem

    Genau!
     
  7. tango61

    tango61 Ist fast schon zuhause hier

    Es hat mich doch gerade gereizt,und ich habe im Netz gesucht wie groß oscar nun war.

    Es gibt wirklich eine Seite : Star-Körpergröße.de“ :-o
    Aber kein Infos zu Oscar.
     
  8. gaga

    gaga Ist fast schon zuhause hier

    Ungefähr so groß wie breit. Reicht das? :cool2:

    Zumindest in späteren Jahren. Hier ist ein Plattencover aus früheren Jahren, wo er mal nicht sitzt und noch recht schlank ist:

    [​IMG]

    Mit Ed Thigpen und RayBrown 1964
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.September.2019
    Paul2002 und djings gefällt das.
  9. djings

    djings Strebt nach Höherem

    Ach, wenn das nur die einzige Voraussetzung für Virtuosität wäre! :)
     
  10. Paul2002

    Paul2002 Ist fast schon zuhause hier

    Wahrscheinlich ist es sogar ein Mancko. Ich kann nur schätzen, ob die Größe wirklich eine derartige Rolle spielt, aber mein Physiklehrer macht öfters mal die Bemerkung, dass große Menschen langsamere Reaktionsschnellen hätten, weil ihre Nervenbahnen der Körpergröße entsprechend länger, die Geschwindigkeit der Reizübertragung aber nicht schneller sei. Wahrscheinlich macht das aber nur minimal etwas aus und ist unerheblich für einen Musiker.
     
  11. Bereckis

    Bereckis Gehört zum Inventar

    Bei Dinosauriern soll das so gewesen sein...
     
    Paul2002 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden