YAS 62 vs. YAS 275

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Simson, 16.Oktober.2014.

  1. Simson

    Simson Schaut nur mal vorbei

    Hallo zusammen.

    Es gibt zwar eine ähnlichen Thread, aber aus dem bin ich nicht ganz schlau geworden. Daher hier meine Frage:
    Ich besitze derzeit ein Yamaha Altsaxophon 62 (ca. 10 Jahre), mit ich einigermassen zufrieden bin.
    Derzeit habe ich ein YAS-275 zum Testen zuhause, welches ich günstig erwerben könnte.
    Meine Frage: Sind die beiden Serien vergleichbar, oder gibt es da qualitativ große Unterschiede?

    Ich würde mich über euer Feedback freuen

    Grüße
    Simon
     
  2. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Hallo Simon,

    das 62iger ist das Profiinstrument von Yamaha und das 275er das Schülerinstrument.

    Das Alter spielt dabei gar keine Rolle

    Wenn Du allerdings mit dem 275iger besser klar kommst, nimm das.

    Nur Dein persönlicher Eindruck zählt.

    CzG

    Dreas
     
  3. xcielo

    xcielo Gehört zum Inventar

    Moin,

    wenn du selbst keinen Unterschied bemerkst, behalte was du hast, ansonsten das Bessere.

    Nach Papier sollte das 62er zu bevorzugen sein. Aber eben nur nach Aktenlage.

    Gruß,
    Otfried
     
  4. Sandsax

    Sandsax Ist fast schon zuhause hier

    Den beiden Vorschreibern ist wenig zuzufügen, außer vielleicht, dass Du möglicherweise besser einen Teil des "günstig-erwerben-Etats" in eine Durchsicht mit Nachstellen Deines 62er stecken könntest, um mehr als nur einigermaßen zufrieden damit zu sein.

    Nach "Aktenlage" ist es wirklich das vermeintlich höherwertige (besser klingende?) Instrument und langfristig wohl auch das solidere.

    Grüße
    Dirk
     
  5. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    @ Dirk

    stimme Dir zu 100% zu......

    CzG

    Dreas
     
  6. Simson

    Simson Schaut nur mal vorbei

    Danke für Eure Antworten.
    Ich hatte einen kleinen Dreher drinnen. Ich besitze das 275 und teste das 62er. Da macht das dann schon mehr Sinn umzusteigen.
    Ich hab so einige Intonationsprobleme mit dem 275. Ich muss nochmal genau testen, ob das mit dem 62er besser wird oder das nur ein Ansatzproblem ist.
    Aber gut zu wissen, dass das 62er ein Profimodell ist.
    Wieviel ist da der Neupreis?

    Grüße,
    Simon
     
  7. DiMaDo

    DiMaDo Ist fast schon zuhause hier

    Thomann hilft.

    http://www.thomann.de/de/yamaha_yts_62_c_02.htm

     
  8. Graciosa

    Graciosa Schaut öfter mal vorbei

  9. saxhornet

    saxhornet Experte

    Welches für Dich besser ist, hängt vom Horn und Dir ab. Ich habe schon einige tolle 62er und auch recht gute 275er in der Hand gehabt. Bei den Altos gefielen mir oft die 62er aber besser im Direktvergleich. Trotzdem lässt es sich nicht verallgemeinern, da es vom jeweiligen 62er und 275er abhängt.

    LG Saxhornet
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden