Bari Spezial - das Bari in Rock, Pop, Funk usw.

Dieses Thema im Forum "Bariton Special" wurde erstellt von altomania, 10.September.2022.

  1. altomania

    altomania Ist fast schon zuhause hier

    Welche Stücke fallen euch so ein, in denen das Bari ein legendäres Solo spielt oder gefeatured wird?
    Ich fang mal an:

     
    hoschi, CC-Rasta, tango61 und 2 anderen gefällt das.
  2. Dabird

    Dabird Ist fast schon zuhause hier

    Lou Reed "take a walk to the wild side"
     
    claribari und altomania gefällt das.
  3. diba

    diba Nicht zu schüchtern zum Reden

    Hört euch mal die CD`s von "Morphine" an, da wimmelt es nur so von Bari- und Basspassagen.
    Leider ist der Saxophonist schon sehr früh verstorben und es gibt nur noch eine sehr beschränkte CD-Auswahl.
     
  4. saxkai5

    saxkai5 Ist fast schon zuhause hier

    Shine On You Crazy Diamond
     
    altomania gefällt das.
  5. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

    Half a Minute.....nicht ohne für den Amateur.

    Hatte mich trotzdem mal getraut...eigentl. nur wegen dem Bari-Teil

    Nur wen's interessiert....bei 2:37 und ganz hinten noch

     
  6. Juju

    Juju Strebt nach Höherem

    altomania, Sandsax und Ton Scott gefällt das.
  7. altomania

    altomania Ist fast schon zuhause hier

    Super gespielt, @Wuffy!
    Ich geh mal üben :cool:
     
  8. Texteditor

    Texteditor Ist fast schon zuhause hier

    Wegen diesem Stück habe ich angefangen Saxophon zu spielen. Und der Solopart des Baris ist überirdisch.
     
    tango61 und altomania gefällt das.
  9. Witte

    Witte Ist fast schon zuhause hier

    Morphine..., geile alternative Rockband..., der Saxophonist erfreut sich übrigens bester Gesundheit...;) Mark Sandman, der Frontmann, two
    string Basser ist leider zu früh während eines Konzertes in Italien verstorben...

    Hab die Band durch nen Tipp in der "S-Bahn" entdeckt..., als Ick mit dem Bari unterwegs war zur Probe...;)

    Mittlerweile hab ick fast ALLE Alben..., echt nen genialter Tipp...;)



    Und dann entdeckt das es hier sogar gelistet iss..., muss man erstmal schaffen...!

    https://jazzbarisax.com/articles/deeper-listening-baritone-album-lists/

    Ne ziemlich gute Seite rund ums Barisax..., zumindest im Jazz...;)

    Hängt ja auch vieles von der Musikrichtung ab..., lieb allerdings auch die Jazzer am Bari...,
    von Harry Carney angefangen, klar den großen Chef am Bari..., Gerry Mulligan..., genial mit
    Chet Baker..., Joe Temperley..., Pepper Adams..., Gary Smulyan..., Fabrizio D´Alisera mit seinen
    Vlog´s...;)



    Und nicht zu vergessen...! Tini Thomsen am Bari...;)


    ´
     
    diba und saxfax gefällt das.
  10. saxfax

    saxfax Strebt nach Höherem

    Celine Bonacina, hier mit dem Zigzag Blues

     
  11. Ton Scott

    Ton Scott Freak

    Im Jazz/Funk/Rock Bereich ist eigentlich fast alles von Ronnie Cuber legendär (finde ich).



    Papa spielt mit dem Dirndl:

     
    Salinsky und altomania gefällt das.
  12. Brille

    Brille Strebt nach Höherem


    Ab 3:01 und zum Schluss

    Oder alternativ aweng anners. Los geht'sab 1:01



    Michael Lutzeier. Für mich fantastico.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.September.2022
    altomania gefällt das.
  13. messingblech

    messingblech Ist fast schon zuhause hier

    ---

    never seen before, player with gloves
     
  14. altomania

    altomania Ist fast schon zuhause hier

    Ja, klar. Ronnie Cuber ist legendär. Witzig: mit persönlichem Däumchendreher in der Aufzeichnung mit der WDR Big Band

    @Brille sehr genial, dieser Michael Lutzeier, vor allem bei Jumpin' at the Woodside. Wat'n Spaß!

    Würde mich auch interessieren, warum er Handschuhe trägt...
     
    Brille gefällt das.
  15. tomaso

    tomaso Strebt nach Höherem

  16. Sandsax

    Sandsax Strebt nach Höherem

    Und das, obwohl das Saxophon nicht aus China kommt! :smile2:
     
  17. Feuerstreuer

    Feuerstreuer Ist fast schon zuhause hier

    Kein Solo aber eine exponierte Position im Satz, was ja eher noch seltener ist.

    ich gabs gerne gespielt

     
    altomania gefällt das.
  18. Feuerstreuer

    Feuerstreuer Ist fast schon zuhause hier

    Mega Rhythmusgruppe. Ohne sax fast schon d&b - noch n paar Synthesizer und das piano/orgelchen und man könnte die kellerparty dazu bringen, dass der Schweiß von der Decke tropft.

    sax ist immer super bei den beiden gespielt- mir zu reißerisch…
     
  19. Feuerstreuer

    Feuerstreuer Ist fast schon zuhause hier

    Also das ganze Album ist erstklassisch - danach hab ich mir n Bari besorgt und spiele seit dem nichts anderes mehr. Bei dem Album empfinde ich Adams auch deutlich entspannter als bei seinen sonstigen Stressjazznummern.







     
    altomania gefällt das.
  20. altomania

    altomania Ist fast schon zuhause hier

    Ich seh schon, ich muss mir als erstes mal die Leo-P-Moves draufschaffen. :cool:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden