Ich werde gelöscht...

Dieses Thema im Forum "Eigene Themen" wurde erstellt von Hewe, 11.Februar.2018.

  1. matThiaS

    matThiaS Administrator

    Mit Schwaben kann man auch Sprachprobleme bekommen :)
     
    RomBl gefällt das.
  2. ppue

    ppue Experte

    Fragte neulich in einem Hotel in Wien nach einem Restaurant mit guten Wiener Schnitzeln, besuchte dieses dann und war später doch sehr überrascht, dass diese aus Schweinefleisch bestanden. Hoffentlich verlernt ihr es nicht (-;
     
  3. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

    Na dann geh mal in ein abgelegenes Schwarzwald-Tal..wo noch der Auerhahn balzt und die Kuckucke frei rumfliegen.....Wildschweinplage inclusive ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.Februar.2018
    Marko74, Badener und kokisax gefällt das.
  4. bebob99

    bebob99 Ist fast schon zuhause hier

    Ja, das tut mir Leid. :meh: Vermutlich war die Hotelkraft aus Deutschland importiert, wie es heutzutage viele sind. Die konnte mit dem Begriff "gutes Wiener Schnitzel" nichts anfangen.

    Es ist bei uns auch nicht mehr überall original. Zumindest bekommt man es hierzulande meist ohne "brune Tunke", auch wenn oft ungefragt Pommes anstelle eines Kartoffelsalats oder wenigstens Petersilkartoffeln dabei sind. Und wenn's ganz schlimm ist, so ein glitschiger Dosenpfirsich mit Preiselbeerfülle. Da schwimmt dann das Schnitzel in einer Zuckersoße...:vomit: :banghead:

    Ich bin geneigt, die Tourismus Industrie zu verdächtigen, mit billigen Plagiaten Kasse machen zu wollen.
     
  5. Thomas

    Thomas Ist fast schon zuhause hier

    nicht nur Sprachproblme.... die sind doch per se total unbadisch :)

    ich bin nie in einem Kindergarten gewesen, als ich eingeschult wurde ( vor langer langer Zeit ) kam der Schock: Die Lehrerin meinte so geht das nicht, in der Schule wird Deutsch geredet.... das was die Dame als "Deutsch" bezeichnete war mir völlig fremd und ich musste es von grund auf lernen ... ist auch heute noch wie eine Fremdspreache für mich :) fast wie englisch....
    ( ich komme aus dem südlichsten Südbaden, für mich war "Deutsch" ( besser "Dütsch" ) damals das was man als Hochalemannisch bezeichnet :) )
    LG
    Thomas
     
    kokisax, flar und rbur gefällt das.
  6. Badener

    Badener Ist fast schon zuhause hier

    ...wo es noch dutzende Spielarten des Alemannischen gibt.
    Mancherorts scheint es den Vokal A doppelt so oft zu geben wie beim Hochdeutschen...
    Zum Schwäbischen gibt es von Westen her fließende Übergänge.
    Die Unterschiede für Badische und Schwäbische "Sprache" sind von Nord nach Süd viel größer als von West nach Ost.
    Aber mit dem Saxophon haben wir unser gemeinsames "Esperanto musicale"....

    Badener
    (ich liebe alle Dialekte)
     
    kokisax gefällt das.
  7. gaga

    gaga Ist fast schon zuhause hier

    Wir neigen dazu, irgendeinen historischen Moment als Maß aller Dinge womöglich für alle Zukunft zu setzen - und vergessen dabei, dass Sissi längst tot ist und sogar Hans Moser, dass Österreich ein kleines Land ist, umzingelt von Kulinarbarbaren, für die "Schlagobers" etwas gewalttätiges ist. Irgendwann kommt das Wiener Schnitzel als Kulturfleisch via Hamburger Hafen aus dem Chinakontainer - und die Zigeunersauce, die dann natürlich anders heißt, wie heute schon aus dem Eimer.

    Das alles zu bedauern erscheint angesichts der immer kürzeren kulturellen Highlights (Hochlichter) von "Nationen" und Staaten und Stätchen recht müßig. Es kommt wie es kommt.
     
    bebob99 gefällt das.
  8. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Schade. Wenigstens die in der Gastronomie tätigen Menschen sollten den Unterscheid zwischen einem "Wiener Schnitzel" und einem Schnitzel "Wiener Art" kennen.

    LG Bernd
     
  9. Roland

    Roland Ist fast schon zuhause hier

    Wenn's vom Schwein ist, ist es kein "Wiener Schnitzel", sondern ein "Schnitzel Wiener Art".
    Daruf haben wir auch unsere Kantine hinweisen müssen. Und die sind betrieben von einer Metzgerei. :)

    Haben sie inzwischen korrigiert. Die 'Lachsahnesoße' nehmen wir aber noch mit einem Lächeln zur Kenntnis.

    Grüße
    Roland
     
    Dööpdöpp und Dreas gefällt das.
  10. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Mal am Rande....mit Schweinefleisch von bester Qualität, z.B. DuRoc, Iberico oder Livar, kann man auch ein sehr leckeres Schnitzel „Wiener Art“ machen.

    Wobei ich auch den Klassiker aus Kalbfleisch aus der Oberschale bevorzuge....die Panade sollte Blasen werfen..

    Sauce gehört da nicht ran... serviert z.B. mit sahnigem Gurkensalat mit Dill und Bratkartoffeln oder auch nur Kartoffel-/Gurkensalat....keine Pommes, besser dann klassische Salzkartoffeln.

    Zitronenachtel/-scheibe ist Geschmacksache. Im Grunde nicht nötig.
    (Zitrone hat man Früher an Fisch oder Fleisch gegeben, um damit zu überdecken, dass die Ware nicht mehr wirklich frisch war)

    CzG

    Dreas

    Vielleicht mach das auf dem nächsten Stammtisch.....ist nur ´ne ziemliche Sauerei in der Küche.. :eek:
     
    Roland, Claus und slowjoe gefällt das.
  11. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

    ...und das ist das schöne an diesem Forum,

    vom gelöscht werden zum Gurkensalat mit Dill o_O

    Ich werde jetzt aber erst mal meinen Durst löschen ...und dann auf 9 Millionen Fahrrädern um den Block radeln :)

    Narri - Helaaf - Ahoi
     
    sachsin, tomaso, kokisax und 5 anderen gefällt das.
  12. Lagoona

    Lagoona Kann einfach nicht wegbleiben

    Als wir vor vielen Jahren nach Frankreich ausgewandert sind, habe ich einmal in einem Restaurant Taube zum Nachtisch bestellt.
    Meine Frau und ich lachen bis heute darüber...
     
    flar und bluefrog gefällt das.
  13. Lagoona

    Lagoona Kann einfach nicht wegbleiben

    Als ich zweifelnd über meine Wahl den Kellner fragte, was ich den da hätte, hat er mit angewinkelnden Armen einen Flügelschlag nachgeahmt.
    Herrlich ,,,
     
    flar gefällt das.
  14. Ton Scott

    Ton Scott Freak

    "Ein Kalbswiener" bzw. "Ein Schweinswiener" wäre der korrekte Terminus für den Bestellvorgang.
     
    bluefrog und Marko74 gefällt das.
  15. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Ja, klar, Englisch ist Businesssprache...:)

    Vor einigen Jahren, regelmäßige internationale Geschäftstreffen in Brüssel.

    Teilnehmer aus Italien, Spanien, Niederlande, Deutschland, Grossbritanien....

    Wir unterhalten und verstehen uns prächtig in „englisch“....

    Nur der Enländer fragt ständig nach, worum es geht.....:lol:

    CzG

    Dreas
     
    kokisax gefällt das.
  16. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    In Deutschland muss ein „Wiener Schnitzel“ per Gesetz aus Kalbfleisch sein...andernfalls muss es als „Schnitzel Wiener Art“ ausgelobt werden.

    Wobei ich Deine österreichische Variante charmanter finde...

    CzG

    Dreas
     
  17. Marko74

    Marko74 Ist fast schon zuhause hier

    Oder man bestellt sein Essen wie (war das ein Hape Kerkelingscetch?)

    Ich nehme die 78 mit wenig 12.;-)
     
    Dreas gefällt das.
  18. hiroaki

    hiroaki Ist fast schon zuhause hier

    Kürzlich las ich auf der Speisekarte "Schnitzel Wiener Art vom Kalb" ...
     
  19. hiroaki

    hiroaki Ist fast schon zuhause hier

    Der gemeine Engländer kann halt kein Radebrech...
     
    bluefrog gefällt das.
  20. hiroaki

    hiroaki Ist fast schon zuhause hier

    42!
     
    Marko74, bluefrog und quax gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden