Schwarze Ränder an den Polstern

Dieses Thema im Forum "Reparatur und Instandhaltung" wurde erstellt von Maxonym, 5.Dezember.2018.

  1. Maxonym

    Maxonym Schaut nur mal vorbei

    Naja Ablagerungen entferne ich doch eigtl. auch schon mit dem Yamaha Cleaning Paper oder nicht?
     
  2. kokisax

    kokisax Strebt nach Höherem

    Also ich weiß nicht ob dieses "Cleaning Paper" nicht noch mehr Schaden anrichtet falls es mit Puder versetzt ist,
    wiederum zu Ablagerungen an dümmstennoralgischen Stellen führen kann.
    Warum auch so etwas kaufen, wenn Du das ideale Papier schon in der Geldbörse hast?o_O
     
  3. Jacqueline

    Jacqueline Ist fast schon zuhause hier

    Kommt Wasser an meinen Lederrucksack, dann gibt es auch dunkle Flecken und wenn mir mal wieder ne Tupperdose ausläuft, dann bleibt es auch dunkel, da evtl Fette/Proteine das Leder verfärben? Bzw sich einfach ablagern...
    Vllt ist es an den Polstern ähnlich? Zudem noch das Metall? Eine Mischung aus o.g.?
     
  4. Maxonym

    Maxonym Schaut nur mal vorbei

    Das mit der Verfärbung des Leder, durch das Wasser, leuchtet mir echt ein. Bleibt denn der Rucksack dunkel nach Nässe?
     
  5. Jacqueline

    Jacqueline Ist fast schon zuhause hier

    Nein, es trocknet wieder und sieht dann aus wie vorher. Aber sollten noch irgendwelche anderen Partikel ans Leder kommen, Fett, Eiweisse etc, dann bleibt es verfärbt.

    Man kennt das ja von Ledersitzen. Irgendwann haben die ne andere Farbe, weil sich da was ablagert.

    Es ist nur ne Vermutung, aber zu deiner Fragestellung ist mir gleich diese Assoziation eingefallen.
     
  6. Jacqueline

    Jacqueline Ist fast schon zuhause hier

    Ich dachte zudem daran, dass unser Speichel ja nicht nur aus Wasser besteht, sondern auch aus Enzymen, Fettpartikeln, Eiweiß und was weiss ich. Weil wir vorher vllt etwas gegessen haben. Und das lagert sich dann dort ab.

    Wie gesagt, das ist nur ne Idee meinerseits. Keine Garantie für Richtigkeit.

    Aber dann müssten ja viele Saxophone so aussehen. Tun sie das? Meins nicht glaube ich *kopfkratz*
     
  7. Maxonym

    Maxonym Schaut nur mal vorbei

    Genau das ist das Ding. Und ich putze jedes Mal gründlich die Zähne vor dem Spielen, also wird es an Verunreinigungen im Speichel wohl nicht liegen.
     
  8. Jacqueline

    Jacqueline Ist fast schon zuhause hier

    Ok, ich mache das nicht und hab die Ablagerungen nicht an den Polstern. Dann wird es das nicht sein.
     
  9. Jacqueline

    Jacqueline Ist fast schon zuhause hier

    Ist dein Durchziehwischer vllt schwarz und der färbt ab, wenn er mit dem Speichel in Berührung kommt?

    Jetzt werde ich aber kreativ :D:D
     
  10. Maxonym

    Maxonym Schaut nur mal vorbei

    Ja er ist schon dunkel, aber nicht schwarz. Und ich denke auch nicht, dass das vom Wischer kommt.

    Ich merk schon
     
  11. quax

    quax Strebt nach Höherem

    Ach was, soviel sabbert man auch bei größter Mühe nicht in ein Horn. Den größten Feuchtigkeitsanteil liefert das Kondensat der Atemluft.
     
  12. Maxonym

    Maxonym Schaut nur mal vorbei

    Worauf bezieht sich deine Antwort @quax?
     
  13. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Mensch, macht euch doch keine Probleme wo es keine gibt!

    CzG

    Dreas
     
    Bereckis, 47tmb, Sandsax und 2 anderen gefällt das.
  14. Maxonym

    Maxonym Schaut nur mal vorbei

    Danke @Dreas. Ich werds wohl einfach dabei belassen und schauen was passiert.
    Ein frohes Fest euch allen und danke für die liebe Hilfe :D
     
  15. quax

    quax Strebt nach Höherem

    Auf die Verunreinigung durch Speichel.
    Mach Dir keinen Kopf, habe Spaß mit Deinem Horn und habe ein schönes Weihnachtfest
     
  16. bebob99

    bebob99 Strebt nach Höherem

    Ja, aber nicht jeden Tag, sondern alle paar Jahre mal. Das ist normal.

    Nach einer Weile kommen ein paar Kratzer, Staub und Fusseln in den Ecken wo man nich gut hin kommt, kleine Dellen und dann geht der Lack an den Drückern ab und überall dort wo die Hand oder Hose hin kommt. In nur wenigen Jahrzehnten hast Du dann ein schönes Vintage Horn.

    Du solltest nicht so viel putzen und lieber mehr spielen. Das ist ein Gebrauchsgegenstand, kein Museums Stück. :cool:
     
    quax, kokisax und Dreas gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden