Wie weit kann man als Späteinsteiger noch kommen?

Dieses Thema im Forum "Eigene Themen" wurde erstellt von Dreas, 17.Dezember.2017.

  1. SaxPistol

    SaxPistol Ist fast schon zuhause hier

    Ja, beim Schießen trifft man ja auch ab und an neue Freunde. :D
     
    Roman_Albert, Bereckis, last und 5 anderen gefällt das.
  2. quax

    quax Ist fast schon zuhause hier

    Das ist ja ein schönes Beispiel für eine wirklich steile Lernkurve.
    Viele Spaß und Erfolg weiterhin.
    LG quax
     
    Bernd gefällt das.
  3. KUS

    KUS Ist fast schon zuhause hier

    ... na ja, wenn ich an unser Gespräch auf Burg Fürsteneck denke, wohl eher Wiedereinsteiger

    ;-) Kai
     
  4. Wuffy

    Wuffy Gehört zum Inventar

    Und was lernen wir wieder mal daraus ????

    TALENT und BEGABUNG :)
     
  5. Dreas

    Dreas Gehört zum Inventar

    Dann hast Du wohl dafür Talent....;)

    Weiter viel Spass dabei...:)

    CzG

    Dreas

    P. S. Gibt's da auch so ein aktives Internetforum?
    P. P. S. Na, da bist Du jedenfalls bei einem "Blasinstrument" geblieben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.Dezember.2017
    Bernd und visir gefällt das.
  6. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Wenn Du meine Zeit bei der Bundeswehr Anfang der 70er Jahre meinst.....
     
  7. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Danke :)
    Ja, da gibt's auch Foren. Bin aber in keinem und werde mich dort auch nicht engagieren.
    Wenn ich die Materialdiskussionen Walther ca. Feinwerkbau ca. Steyr etc. lese, muss ich mir das nicht antun

    LG Bernd
     
  8. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Hey Helmut,
    Im Moment liegt mein Antrag auf Erteilung einer Genehmigung zum Erwerb einer .357 Magnum beim Verband.
    Bei einer .357 ist Musik drin :)
     
  9. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Danke für den Tipp!

    Nein. Freihändig im Gegensatz zum Aufgelegtschiessen, was man ab 55 Jahre machen darf.
    Die Senioren müssen auch nur 30 Schuss abgeben (sonst 40).
    Und beim Aufgelegtschiessen bin ich mit der Luftpistole nur Dritter geworden.
    Mit dem Luftgewehr hat's noch zum zweiten Platz gereicht.
    Ich hatte nur 297 Ringe. Das waren 3 Ringe zu wenig.
    Mit dem Luftgewehr bist Du mit 295 Ringen ziemlich abgeschlagen Letzter.

    LG Bernd
     
  10. Juju

    Juju Ist fast schon zuhause hier

    Errm, das ist aber jetzt nicht gerade eine Luftpistole :eek:
    LG Juju
     
    Bernd gefällt das.
  11. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Und täglich Training mit im Schnitt ca 200 Schuss
     
  12. Dabird

    Dabird Ist fast schon zuhause hier

    Dieses immer wieder auftretende "Schlechtreden" von Musikmachenden finde ich nicht so erbauend. Man sollte manchmal hier auch etwas zurückhaltender sein, egal ob Fischer oder KennyG. Denn die wenigsten hier leisten z.B. am Sax ähnliches wie Kenny, Fischer, oder Oleg, Fischers Saxophonist, der schon weiß was er macht (bläst).
    Vielleicht ist das aber auch eine Entwicklung, die erst bei ambitionierten Musikmachenden aufhört. Hier werden Genres und Produktionen anderer Schaffenden mit ganz anderen Augen angesehen, auch wenn diese Werke absolut nicht gefallen. In dem Moment, wo man ernsthaft Musik macht, und dies nicht in einer eigenen Band die man selber entwickelt, gestaltet und aufgebaut hat umsetzt, muss man oft damit leben, Titel oder Musik zu spielen, die man nicht mag. Selten wird man hier etwas finden, wo man nur seine "Lieblingswerke" spielen kann. Und die ungeliebten Titel sollte man trotzdem mit bestem Können, aber auch mit Leidenschaft und Herz spielen. Dann machen diese sogar Spaß:)
    Klar, im Hobbybereich kann man alles für sich aus-und abwählen. Hat man eine Band, die trotzdem unbeliebte Titel im Programm hat, spielt man diese nicht mit, oder überredet die Band, diese durch die coolen Jazznummern auszutauschen, oder steigt halt dann aus........... hier stehen alle eigenen Entscheidungen und Wege offen. Das Schlechtreden über andere Musik und Musikschaffenden sollte man aber trotzdem mal überdenken.

    Das dies definitiv bei jedem so ist, kann ich nicht glauben, habe es schon oft anders erlebt.
    Hier sehe ich andere Baustellen, eher eine Verzettelung in zu vielen Dingen, wo einfach Basics grundlegend noch schwächeln. Als Stichpunkt sage ich mal Rhythmik.
     
    murofnohp, sachsin und ppue gefällt das.
  13. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Zurück zum Saxophon:
    Ich werde es sicher nicht komplett aufgeben. Freue mich auf den Real-Band-WS mit Sara und @bluemike sowie einen 1-wöchigen WS auf Mallorca im Mai mit Arno Haas.
    Vor den Workshops werde ich ganz sicher wieder öfter zum Instrument greifen.
    So schnell werdet ihr mich nicht los :)

    LG Bernd
     
    Smoothie, Bereckis, Gruenmicha und 5 anderen gefällt das.
  14. KUS

    KUS Ist fast schon zuhause hier

    Klar, je nach Einheit und Schießtraining kann man mal von einer soliden Grundlage ausgehen. Auch wenn ich erst 10 Jahre nach Dir bei dem Verein war. Auf jeden Fall viel Erfolg. Und Deine Schützenbrüder kannst Du ja zusätzlich musikalisch erfreuen.

    LG Kai
     
  15. Aerophon

    Aerophon Ist fast schon zuhause hier

    @Bernd

    Hauptsache der Luftstrom und die Projektion stimmen.

    Aerophon
     
  16. 47tmb

    47tmb Ist fast schon zuhause hier

    Treffen sich zwei Jäger...........
     
    Dreas und Bernd gefällt das.
  17. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Ich habe noch nie verstanden, wie man beim Biathlon nur Zweiter werden kann :)
     
    Feuerstreuer und Viper gefällt das.
  18. visir

    visir Ist fast schon zuhause hier

    ist wohl überall so...

    wird da improvisiert? Wenn nicht, dann jedenfalls kein Jazz...
    Ich tippe auf "Pop"...

    ach so, ich dachte, das hieße dann "freistehend" oder so...
     
  19. Bernd

    Bernd Gehört zum Inventar

    Eher Heavy Metal
     
    visir gefällt das.
  20. quax

    quax Ist fast schon zuhause hier

    Das wäre aber schon ein Schritt weg vom Sportgerät hin zur Killerapplikation :-(
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden